Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Sicherheitsschlüssel Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Ethereum Classic

Ethereum Classic 18 Dez 2016 11:28 #13393

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
Im Sommer des Jahres hat Ethereum einen Hard-Fork durchgeführt, also die Blockchain verändert.
Dadurch ist eine weitere vorerst identische Blockchain, Ethereum-Classic entstanden. Jeder der zum Zeitpunkt des Hard-Forks Ether besaß hat den gleichen Betrag auch auf der Ethereum-Classic Blockchain (ETC).
Diese haben allerdings einen deutlich geringeren derzeit tendenziell fallenden Kurs. (etwa 1/10 von Ethereum)

Eine der Verwendungsmöglichkeiten wäre sie bei http://wings.ai zu investieren
Wings ist eine Platform zur Gründung und Unterstützung von "Digigalen Autonomen Organisationen (DAO)"
datarella.de/dezentrale-autonome-organisation-dao-was-ist-das/
Wer sich über Wings informieren möchte kann dies großteils auch auf Deutsch auf deren Website machen.
Die Platform ist selbst eine DAO, das Crowdfunding endet am 6. Jänner.
Generell müssten vor Verwendung von ETC aus Sicherheitsgründen unsere Ether auf eine andere Adresse transferiert werden, was mit geringen Gebühren verbunden ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ethereum Classic 18 Dez 2016 12:39 #13394

  • itzki bitzki
  • itzki bitzkis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Rankadmin
  • Beiträge: 2410
  • Dank erhalten: 448
  • Karma: 71
Hallo Wolfi!
Irgendwie postest du immer als Anonym, das muss ein Fehler bei der Forenanmeldung sein?
Ich mach mich schlau wegen wings und gib baldigst Bescheid.

LG
Irene
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ethereum Classic 18 Dez 2016 16:35 #13395

  • itzki bitzki
  • itzki bitzkis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Rankadmin
  • Beiträge: 2410
  • Dank erhalten: 448
  • Karma: 71
Also ich wurde gerade auf diesen Link verwiesen...da wird wings dao auf Herz und Nieren getestet und geprüft: bitcointalk.org/index.php?topic=1477055.0
Hier noch ein paar Pros und Cons: www.investitin.com/wings/

Wie ich das verstehe wird man als Partizipant automatisch auch gleich zum Analysten und kann Projekte positiv bewerten und mitbestimmen.
Ich selbst überblicke das nicht, aber, wenn du das schaffst das im Auge zu behalten, dann hab ich nichts dagegen, wenn wir unsere Ether etwas in Bewegung bringen anstatt sie nur rumliegen zu lassen.

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ethereum Classic 19 Dez 2016 10:03 #13396

  • Wolfgang
  • Wolfgangs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Rankadmin
  • Ist der Bug jetzt rechts oder links?
  • Beiträge: 2028
  • Dank erhalten: 487
  • Karma: 91
Ich hab irgendwie als Defaulteinstellung anonym und wenn ich vergesse den Haken rauszunehmen wird es anonym. Keine Ahnung, wo ich das einstellen kann.
Früher hieß das Wissen, man sagt erst seit Kurzem Raubkopie dazu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ethereum Classic 19 Dez 2016 10:12 #13397

  • Wolfgang
  • Wolfgangs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Rankadmin
  • Ist der Bug jetzt rechts oder links?
  • Beiträge: 2028
  • Dank erhalten: 487
  • Karma: 91
Es betrifft nicht die Ethereum selbst, sondern die Ethereum-Classic, die wir mit dem Hardfork im Sommer bekommen haben.
Ich habe aus Sicherheitsgründen die Ether auf die neue Adresse 0xCceFcEa98C028216eD10092567D9E219BDFa8597 und die Ether-Classic auf fly.wings.ai einbezahlt.
Nach Ende des Crowdfundings werden wir also stolze Besitzer von ca 7900 Wings sein.
Früher hieß das Wissen, man sagt erst seit Kurzem Raubkopie dazu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: itzki bitzki

Ethereum Classic 05 Jan 2017 11:22 #13398

  • itzki bitzki
  • itzki bitzkis Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Rankadmin
  • Beiträge: 2410
  • Dank erhalten: 448
  • Karma: 71
Unsere Ether steigen wieder...zumindest die geklonten auf der neuen Adresse. Die alte Adresse wurde in Ethereum classic umgewandelt, die Classic-Ether in Wings übertragen.

Wie das genau läuft, das hat mir Wolfi geschrieben:

"Die Ethereum liegen immer noch auf der neuen Ethereum Adresse.

Durch den Hardfork im Sommer sind 2 unabhängige Blockchains entstanden.
Ein Hardfork ist nichts anderes als eine Blockchain zu klonen und mit
geänderten Regeln weiterzuführen. Normalerweise wird so etwas gemacht um
Bugs zu beheben. Nachdem in diesem Fall niemand Interesse an der
Fortführung der ursprünglichen fehlerhaften Blockchain hätte, würde der
Klon an die Stelle des Orginals treten und das alte Orginal versterben.
Beim Ethereum-Hardfork im Sommer lag die Sache etwas anders.
Nachdem Ethereum selbst nicht fehlerhaft und der Hardfork daher auch
ziemlich umstritten war, gab es das Interesse die alte
Orginal-Blockchain als "Ethereum Classic" weiterzuführen. Auf der
"Classic Chain" haben alle die zum Zeitpunkt des Forks Ethereum hatten
den gleichen Betrag als Ethereum Classic.
Und diese "Ethereum Classic", die völlig unabhängig von Ethereum
existieren hab ich in die Wings-Plattform gesteckt.

Wings kann man sich vereinfacht und grob unvollständig als eine Art
Gründer-Plattform vorstellen.



Nachdem Wings gerade "public alpha" veröffentlicht hat kann man sich das
ganze auch im Testbetrieb anschauen:
Einfach auf alpha.wings.at einen Account erstellen und schon ist
man dabei.

Ob die Wings jemals Wert erhalten hängt einmal primär davon ab, dass
Wings in den Echtbetrieb geht und dann in Folge davon ob sie irgendwo
gehandelt werden.

Der Echtbetrieb ist derzeit für Mai 2017 vorgesehen."

Danke für die Erläuterung, Wolfi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.272 Sekunden
Powered by Kunena Forum
   
Our website is protected by DMC Firewall!